Suche

The search found 46 results in 0.097 seconds.

Suchergebnisse

    Rund um den Klimawandel - die Klimakids auf Spurensuche

    Werden wir bald im Winter in der Elbe baden können? Und werden wir überhaupt noch in Hamburg leben können, wenn das Meer immer höher steigt? Vielleicht kommen auch bald ganz neue Tierarten zu uns? Dazu haben wir Expertinnen und Experten befragt: Eine Wetterforscherin, einen Ozeanforscher, eine Klimaforscherin und den Politiker Holger Sülberg. Eine Radiosendung zum Thema Klimawandel von der Klasse 4c der Grundschule Thadenstraße.

    Bedrohte Tiere

    Ihr glaubt gar nicht, wieviele Tiere vom Aussterben bedroht sind. Nicht nur Orang Utans im Dschungel, sondern auch die Regenwürmer und Bienen hier in Deutschland sind in Gefahr. Die Klasse 4a aus der Grundschule Thadenstrasse informiert Euch: Mit einer Umfrage auf der Straße, einem Zoobesuch, einem Interview mit Experten vom Naturschutzbund NABU und unserem Schulimker! Mehr Fotos könnt ihr sehen, wenn ihr unter diesem Text auf "mehr" klickt...

    Zu Besuch bei der Stadtreinigung

    Die Radiofüchse bei der Stadtreinigung

    In Hamburg leben etwa 1,7 Millionen Menschen. So viele Menschen und dann noch die Touristen, die täglich nach Hamburg reisen, produzieren alle zusammen eine ganze Menge Müll. Doch was passiert eigentlich damit? In Hamburg kümmert sich die Stadtreinigung Hamburg darum, dass die Straßen sauber gehalten werden und der Müll am Ende richtig weiter verarbeitet wird. Weiter verarbeitet? Ja genau, denn am Ende bleibt von diesen riesigen Müllbergen gar nicht mehr viel übrig.

Seiten