So merken wir uns Interviewfragen!

Wie merkt man sich Interviewfragen, wenn man in der 2. Klasse ist und noch nicht so gut lesen kann? Ganz einfach: Man malt sich die Fragen auf! Das haben wir auch im Hörspielkurs der Schule Thadenstraße gemacht. Unsere jüngsten Radiofüchse gehen in die zweite Klasse und sind grade dabei, Lesen und Schreiben zu lernen! Sie haben ihre  Interviewfragen einfach gemalt und konnten so ein Interview wie die "Großen" machen. Ein Blick auf das Bild und schon fiel uns wieder ein, was wir alles von Polizist Lutz Kammann wissen wollten.

11.07.2014 I Von Mathilda, Tara, Bruno, Julius, Rayk, Luka, Junes und Kaancan