Das Radiofüchse Kochstudio testet Gerichte aus aller Welt

Geplant war ein Drei-Gänge-Menu aus Vorspeise, Hauptgericht und Nachtisch. Dabei wollten wir unsere Lieblingsgerichte aus anderen Ländern endlich mal selber kochen:

Marie und Helen haben sich für vietnamesische Sommerrollen als Vorspeise und portugiesische Natas zum Nachtisch entschieden. Bennet und Sam haben selbstgemachte italienische Gnocchi mit Tomatensoße ausprobiert.

In unserer Reportage hört ihr nicht nur, wie man diese Gerichte zubereitet, sondern auch viele coole Tricks! Zum Beispiel wie man Knoblauch ohne Knoblauchpresse presst, was man mit einem Gemüseanspitzer macht und wie man Blätterteigschnecken schön gleichmäßig plattdrückt.

Hier seht ihr das Ergebnis:

Von den Natas gibt es leider kein Foto, weil die alle so schnell aufgegessen waren :-). Wir wünschen euch "Guten Appetit"!

04.11.2020 I Eine Reportage von Emilia, Lumina, Sam, Bennet, Marie und Helen