Wie alt sollte man für ein Handy sein?

Ab wann sollte man ein Handy haben ?

Und wie lange sollte man am Tag aufs Handy gucken?

Wir finden, dass man ab 10 Jahren ein Handy haben sollte, weil man dann einen längeren Schulweg hat, und man sollte nicht mehr als eine Stunde am Tag das Handy benutzen.

29.09.2015 I Von Polly und Louis

Kommentare

ich hätte ein Handy gekauft wenn ich mit der grundschule fertig bin und pro tag 1stunde

Ich bin 8 und habe auch noch kein handy. ich bekomme frühstens eins mit 10. 

wir finden das man ein Handy mit 11 haben solte.             

Ich finde das Man mit 10 einen Handy haben solte4winksmiley

Ich habe schon zwei handys und ich bin 10. drausen darf ich 4 stunden mit den handy.

Ich habe noch kein Handy. Aber ich krieg erst eins ab 18 jahre.aber ich darf manchmal am Tablet Spielen.

 Wir finden  man sollte wenn man in die Weiterführende Schule geht ein Handy kriegen.Mann darf immer telofonieren aber nur eine Stunde spielen pro Tag.

ich bin ja gestern 14 geworden ich finde man sollte frühestens ab 10 jahren ein handy haben weil man ja mit 6-7 jahren keine richtige ahnung von handys hat und am besten erst mal nur ein ganz normales tastenhandy und dann mit 12-13 jahren sein erstes touch handy weil man da mehr ahnung davon hat und es sich erst dann wirklich lohnt aber es müssen alle eltern selber entscheiden wann sein kind sein erstes Handy bekommt Liebe Grüße aus Baden-Würtemberg eure Kasandrasmiley

Also Ich bin der meinung man sollte 'Kindern' ein HANDY ab 10-11 Jahren geben ... Mit Handy meine ich aber kein Smartphone ( IPhone/Samsung etc.) sondern wirklich nur ein altes womit man vielleicht greade mal 'Mama' und 'Papa', Feuerwehr, Krankenwagen oder Polizei  anrufen kann. Mehr braucht ein Kind in diesem Alter noch nicht. 
So ab 15 oder 16 kann man seinem Kind dann vielleicht mal ein Smartphone geben.
Viele Kinder kennen unter handy nur noch diese neuesten modele.. ich würde meinem Kind niemals ein Smartphone geben bevor es 15 oder 16 ist, da
1. Muss es nur einmal runterfallen ( was bei Kindern oft passiert)
2. Will ich meinem Kind nicht die Kindheit versauen.

 Ich finde man sollte schon zwölf Jahre alt sein. Älter wäre auch besser. 

10 Jahre finde ich ein gutes Alter.
Ob es einen Stunde sein muss, sollten die Eltern entscheiden.
 
 

Mein erstes Handy hatte ich mit 23 Jahren, gebraucht gekauft von einem Kollegen. Das war aber 1995 und ich bin heute schon 42... =:o)
Hingegen hatte ich meinen ersten Computer mit 7. Das war so 1980 rum. Und geschadet hats nicht.
Aber wenn ich Kinder haette, wuerden diese wohl ein Handy bekommen, wenn sie gut (also fast fehlerfrei) lesen und schreiben koennen.

ich bin der meinung das man mit 10 schon ein smart phone haben kann es aber nur für notfall ist so für polizei oder krankenwagen mama oder papa aber sonst ist es eine gute meinung

Also, ich bin 9 und hatte schon 2 Handys  und meine Schwester hat mir ihr altes Handy gegeben ein Iphone
aber das handy ist schon kaputt cryinglaugh

Ich finde man sollte ab 10 ein Tasthandy  bekommen und ab 13 ein nomalles Handy damit man sich nicht allzu von der Schule  ablenktsmiley

Kommt darauf an wie lange der Schulweg ist... Ein richtiges  "Handy"(also Smartfone) ab der viertten(Volkschule) oder dem estem Gym. Was die Zeit angeht würde ich sagen, dass es so eine "Insgesamt Zeit"(Handy, Fernseher, Computer...) geben sollte, die in der vierten Volkschule einundhlb Stunden beträgt. 

Ich finde mann solte mit 8 ein KLEINES handy haben         
und mit 9 oder 10 schon ein groses handy
 

Ich finde das mann ab 9 ein handy ohne Internet Verbindung haben darf.wink

Ich finde, man sollte in der zweiten Klasse ein Tastenhandy haben und so in der fünften Klasse ein Smart fone

also ich finde man sollte ab der geburt ein smartfone haben. laugh denn dass ist sehr sinnfoll weil man dann viel mehr lernt und früher ist besser als nie

Ich habe mein Handy mit 16 bekommen und nutze es mind.3 Stunden am Tag

Ich bin in der 6. Klasse und habe seit zwei Jahren ein Handy. Ich finde man sollte spätestenst in der fünften Klasse ein Handy bekommen.wink

Hallo, ihr Radiofüchse :-),
ich bin 16 Jahre alt und hatte mein erstes Handy mit 10 1/2 Jahren. Damals waren Smartphones gerade erst neu. Somit hatte noch keiner eines. Ich finde dass das Alter keine Rolle spielen sollte sondern die Situation in der sich das Kind befindet. Gehen die Kinder weitere Wege dann sollten sie eine Möglichkeit besitzten ihre Eltern zu erreichen. Das muss aber nicht im Umfang eines Smartphones sein hier sollte ein einfaches Handy reichen(wichtigsten Nummern selbstverständlich einfach abgespeichert). Ein Smartphone ist mehr eine Unterhaltungselektronik hier sollten die Eltern selber schauen, wann sie das Kind für Reif genug halten. Ein Smartphone kann im heutigen Alter sehr schnell abhänigig machen und die Schulleistungen beeinflussen. Hier sollte ein Augenmerk drauf gelegt werden.

ich finde das man ab 7 jahren ein handy bekommen soll
 

ich bin 11, habe ein tastenhandy, wünsche mir ein smartphone... ich finde ab 10 gutangelcoolcheekyyes

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Dies ist ein SPAM-Test.
15 + 3 =
Löse diese einfache mathematische Aufgabe und gib das Ergebnis ein. z.B. Gib für 1+3 eine 4 ein.