Radio, Podcast & mehr von Kindern für Kinder

Sehenswürdigkeiten

Im Miniatur Wunderland

Radiofüchse, Kinderradio, Hamburg, Miniatur Wunderland

Im Hamburger Miniatur-Wunderland sind tolle Landschaften gaaanz klein nachgebaut worden. Aber wie werden die winzig kleinen Figuren eigentlich gebaut? Wir haben den Modellbauer Sönke Freitag in seiner Werkstatt besucht und erfahren, wieso er grade einen Mann in einer Windel baut und wie es auf der Baustelle von "Italien" grade aussieht. 08. April 2016 I Von Oskar, Felix, Ludvig, Zeyneb und Sinem

mehr...

Podcast: Hamburg Quiz!

hamburg-panorama

Wie hoch ist der Michel? Wer war Hans Hummel? Und warum heißt die Reeperbahn "Reeperbahn"? Hättet Ihr es gewusst? Juliane und Sarahluna testen das Wissen der Hamburger und lösen die Rätsel, die jeder Hamburger wissen sollte, natürlich auf!

mehr...

Podcast: Der Hamburger Dom

hamburg_dom

In Hamburg gibt es viermal im Jahr einen riesigen Jahrmarkt - den Hamburger Dom! Aber warum heißt der Dom "Dom" und nicht Jahrmarkt? das wollten wir von den Dombesuchern wissen. Die Auflösung hört Ihr in unserem Bericht über den Dom. 20.08.2014 I Von Malene, Bianca, Sophia und Lea

mehr...

Podcast: Der Hamburger Michel

hamburg_michel

Was fällt Euch zu Hamburg ein, wenn Ihr an die Sehenswürdigkeiten denkt? Vielleicht der Hafen, der Fernsehturm und... ... natürlich der Michel! Aber warum heißt der Michel "Michel"? Und wie hoch ist der Michel? Ruben und Hakan erzählen Euch hier etwas über den Michel. 20.08.2014 I Von Ruben und Hakan

mehr...

Podcast: Im Wachsfigurenkabinett

mit-otto

Im Panoptikum in Hamburg kann man Otto Waalkes, Angelina Jolie oder auch Angela Merkel treffen, allerdings sagen sei nicht viel, denn sie sind ganz aus Wachs gemacht. Wie die Figuren gemacht werden, haben Malene und Hakan Herrn Dr. Faerber gefragt. Ihm gehört das Panoptikum. Außerdem haben Bianca und Lea sich mal ganz genau dort umgeschaut. 02.07.2014 I Von Malene, Hakan, Lea und Bianca

mehr...

Förderer & Preise