Radio, Podcast & mehr von Kindern für Kinder

Zum Nachhören: Die ganze Radiosendung der fliegenden Füchse

Schnell an Bord: Die 3E der Louise Schroeder Schule hebt mit Euch ab! In dieser Sendung geht’s ums Fliegen in seinen vielen Facetten: Wie bleibt eigentlich eine Drachenfliegerin in der Luft? Kann ein Segelflieger auch mal die Aussicht genießen? Außerdem haben die Radiofüche für Euch Flughafenluft geschnuppert. Hier könnt ihr die Radiosendung nachhören:

 


Unsere Themen:

Regina Glas ist Drachenfliegerin und hat schon ganz viele Meisterschaften gewonnen. Wir haben sie angerufen und wollten wissen, wie so ein Wettbewerb eigentlich abläuft. Hier seht ihr sie mit ihrem Drachen:

Am Flughafen haben wir uns die Flugshow angeschaut. Das war ziemlich spektakulär! Schaut mal hier:

Außerdem haben wir mit Matti gesprochen, der als 13jähriger Segelfliegen gelernt hat. Wir wollten von den Leuten auf der Straße wissen, ob sie eigentlich Angst vorm Fliegen haben und vieles mehr!

Viel Spaß beim Zuhören!


Aus rechtlichen Gründen dürfen wir die Musik der Radiosendung im Internet nicht abspielen.

Das Radioprojekt der Klasse 3E der Louise Schroeder Schule wurde gefördert vom Hamburger Medienbildungsfonds – vielen Dank!

Medienpädagogische Leitung: Anna Kohnle, Andrea Sievers

Schreibe einen Kommentar

Wir veröffentlichen Deinen Kommentar zusammen mit Deinem Namen.
Bitte fülle alle Felder aus!

sechzehn − 10 =

Förderer & Preise